Schaukasten Januar

„Wenn eure Sünden wie Scharlach sind, sollen sie weiß werden wie der Schnee...“ Die Bibel, Jesaja 1 Vers 18

 

Zum Jahresbeginn machen viele Menschen sich Vorsätze. Sie wollen ihr Leben grundlegend ändern und schlechte Gewohnheiten ablegen. Dabei sagt doch die Bibel, dass nur ein Einziger uns von Grund auf ändern kann: Jesus Christus. Er kann unsere Schuld vergeben, die uns trennt von Gott. Er ist der Weg zurück zu Gott, zu unserem Schöpfer, dem Vater im Himmel, der uns liebt. Er stillt das Heimweh unseres Herzens. Denn Jesus Christus starb am Kreuz für unsere Sünden. Er nahm die Strafe für unsere Sünden auf sich. Und er schenkt ewiges Leben und Frieden mit Gott; jedem, der an ihn glaubt.

Lieber Mensch, darum kommen Sie zu Jesus Christus. Auch wenn die Schuld Ihrer Vergangenheit rot ist wie Blut, weiß wie Schnee darf Ihre Seele werden.